financials and technology blog

Das beste Girokonto 26. Oktober 2014

Nachdem wir vor kurzem über Girokonten im Test berichtet haben, stellten uns einige Leser die Frage, welches denn nun tatsächlich das beste Girokonto sei. Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns im Internet umgeschaut und die verschiedenen Testsieger miteinander verglichen. Interessant ist dabei vor allem, dass sich die Testsieger der einzelnen Webseite teils stark unterscheiden, man aber dennoch einige Namen immer wieder liest.

Welche Bank bietet das beste Girokonto?

Besonders häufig tauchen die DKB und die Comdirect auf, die meist auf den ersten zwei Plätzen zu finden sind. Beide Banken bieten kostenlose Girokonten an, die mit einem niedrigen Soll-Zins-Satz und einem akzeptablen Habens-Zins-Satz punkten können. Zudem gibt es keine versteckten Kosten und ein bestimmter monatlicher Geldeingang ist auch nicht notwendig. Andere Banken tauchen ebenfalls häufig auf, finden sich allerdings auf den unteren Rängen. Hierzu gehören vor allem Girokonten, für die man eine monatliche Grundgebühr bezahlen muss. Nach einigen Rechenspielen mussten wir jedoch feststellen, dass sich auch diese Girokonten unter Umständen lohnen können. Nämlich dann, wenn die Zinssätze vorteilhaft sind. Von daher sollte man auch solche Konten nicht von vornherein ausschließen und – auch wenn es vielleicht etwas zeitaufwändiger und mühseliger ist – zunächst einmal durchrechnen, wie viel man bei den verschiedenen Konten letztendlich zahlen muss und was man dafür eventuell anderer Stelle spart oder ob man durch Zinsen sogar etwas Gewinn machen kann.

Finden Sie Ihr bestes Girokonto!

bestes Girokonto im TestZusammenfassend sollte man sich jedenfalls nicht blind auf solche Testurteile verlassen. Die Kriterien sind nur selten allen zugänglich und somit kann es sein, dass Dinge in die Beurteilung eingehen, die einen persönlich gar nicht betreffen. Darum ist es stets wichtig sich im Vorhinein zu überlegen, welche Punkte einem persönlich bei einem Girokonto wichtig sind und worauf man nicht so viel Wert legt. Durch die Festlegung der eigenen Kriterien kann es durchaus sein, dass der von einer bestimmten Webseite zum Testsieger gekürte Anbieter es trotzdem nicht in die engere Auswahl schafft.

Denn das beste Girokonto für die einen ist nicht zwangsläufig auch das beste Girokonto für die anderen. Sollten Sie auf der Suche nach dem perfekten Girokonto sein, so vergleichen Sie die Anbieter und schauen sich Testergebnisse und Testberichte an, behalten Sie dabei jedoch stets im Hinterkopf, dass der Titel “Testsieger” nicht unbedingt ein aussagekräftiges Qualitätsurteil ist! Viel wichtiger ist es, dass Sie wissen wonach Sie sich und sich stets fragen, ob das genannte Konto diese Anforderungen erfüllt. So werden Sie hoffentlich Ihr bestes Girokonto finden, mit dem Sie lange zufrieden sein werden.

Kommentare deaktiviert
Categories: Finanzen

So finden Sie das richtige Girokonto 4. Oktober 2014

Wer Heutzutage das richtige Girokonto sucht, der ist oftmals überrascht, wie viele Banken mittlerweile um die Gunst des Kunden werben. Noch überraschender ist jedoch, mit welchen Mitteln die Banken versuchen neue Kunden anzulocken. Da werden Geldgeschenke gemacht und Versprechungen, dass man sogar noch mehr Geld erhält, wenn man mit dem gewählten Produkt nicht zufrieden sein sollte.

Für den Verbraucher stellt sich aber nicht selten die Frage wie man unter all den Anbietern denn nun den besten finden kann. Berater sind leider oftmals alles andere als unparteiisch und auch die diversen Meinungen im Internet lassen nicht selten Zweifel an deren Neutralität und Objektivität aufkommen.
richtige girokonto finden

So finden Sie das richtige Konto für sich, ohne lange Suchen zu müssen!

Und somit bleibt einem nichts anderes übrig, als sich selber zu informieren, Kleingedrucktes zu lesen und Konditionen zu vergleichen. Wer allerdings weiß was er sucht und eine Vorstellung davon hat, was seine künftige Bank bieten soll, der kann diverse Bank-Vergleiche und Girokonten-Tests gut für sich nutzen. Denn oftmals findet man dort alle wichtigen Informationen übersichtlich präsentiert und kann Anbieter unkompliziert und schnell miteinander vergleichen. So findet man zum Beispiel auf vielen Seiten Informationen darüber wie hoch die Zinssätze sind, ob man eine Grundgebühr zahlen muss oder nicht und an wie vielen Geldautomaten man kostenlos Geld abheben kann. Ob man dann letztendlich den Testsieger wählt oder einen anderen Anbieter nimmt, bleibt einem ganz selbst überlassen.

Bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden, sollten Sie sich auf jeden Fall darüber informieren, wie gut ein Girokonto im Test abschneidet und welche Konditionen es bietet.

Wichtig ist jedoch, dass man sich stets beim Anbieter noch einmal alle Konditionen durchließt und schaut, ob alles stimmt und sich nichts geändert hat. Denn oftmals werden Informationen nur in unregelmäßigen Abständen aktualisiert und da Betreiber solcher Seiten oftmals darauf hinweisen, dass die Informationen unter Umständen fehlerhaft sein können, sind sie gesetzlich nicht für entstandene Verluste haftbar zu machen.

Kommentare deaktiviert
Categories: Finanzen